Österreich -

Lehrling des Monats Emanuel Dietrichstein

Geburtsdatum: 17. Februar 2000

Beruf: Bodenleger

Lehrjahr: 2. Lehrjahr

Ausbildungsbetrieb: VAMED-KMB

Berufsschule: Berufsschule für Bau­gewerbe, Wien

Lieblingsmusik: Ich höre so ziemlich ­alles.

Meet me @: Instagram: em_d_17

In meiner Freizeit mache ich am liebsten: Ich spiele gerne ­Klavier und gehe regelmäßig wandern.

Was ich an meinem Beruf gut finde: Meine Arbeit ist sehr abwechslungsreich und ­Wien als Stadt gefällt mir auch sehr gut.

Wieso bist du Bodenleger geworden? Ich habe in einer Kirche einen Teppichboden verlegt, das hat mir viel Spaß gemacht und so kam ich auf den Beruf des Bodenlegers.

Mein Ziel für die nächsten drei Jahre: Ich möchte meine Lehre erfolgreich abschließen und mich in meinem Beruf ­weiterbilden.

Welcher Auftrag hat dir am besten gefallen? In der Hauptzentrale meines Ausbildungsbetriebes habe ich ­dabei mitgeholfen, fast 6.000 Quadratmeter Teppichfliesen zu verlegen.

Wo warst du im letzten Urlaub?In der Schweiz.

Was ist dein größter Traum? In meinem Beruf Karriere machen und gut davon ­leben können.

Das sagt der Betrieb: Im Bundeslehrlingswettbewerb (2. Lehrjahr) hat er mit dem zweiten Platz bereits sein Können unter Beweis gestellt. Emanuel hat sich von Beginn an in das Team integriert und zeichnet sich durch Verlässlichkeit, Fleiß, Genauigkeit und Pünktlichkeit aus. Bei den Kollegen ist er sehr beliebt und für unsere Abteilung sehr wertvoll.

© boden-wand-decke.de 2022 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen