Branche -

Alte Werkzeuge für die Parkettverlegung

In den letzten Jahrzehnten hat sich die Parkettverlegung sehr verändert, vor allem in Bezug auf die Werkzeuge. Franz Buck von Buck Parkett- und Fußbodentechnik hat nun den Arbeitskoffer seines Großvaters aus den 30er-Jahren geöffnet und die dort enthaltenden Werkzeuge in kurzen Filmen vorgestellt.

Buck Parkett- und Fußbodentechnik
Franz Buck (rechts), Parkettlegermeister und Restaurator im Parkettleger-Handwerk, und Beate Buck, Industriefachwirtin, ­leiten zusammen den Betrieb Buck Parkett- und Fußbodentechnik. Während er für die... -

Die Firma Buck Parkett- und Fußbodentechnik in Kornwestheim kann inzwischen auf eine über 70-jährige Firmengeschichte zurückblicken. 1946 von Großvater Lambert Buck Senior gegründet, führt Franz Buck zusammen mit seiner Ehefrau Beate den Betrieb nun in der dritten Meistergeneration. Die Ausbildung zum Parkettleger absolvierte Franz Buck im eigenen Betrieb, bereits mit 22 Jahren erhielt er seinen Meisterbrief.

Seit der Gründung des Unternehmens erlebte die Parkettverlegung und -herstellung einen großen Wandel. Sowohl in Bezug auf die Holzarten und Oberflächenbehandlungen, als auch in Bezug auf die Werkzeuge, die bei der täglichen Arbeit zum Einsatz kamen.

Nun machen die beiden Inhaber eine Zeitreise zum Ursprung ihrer Firma, indem sie den Werkzeugkasten des Großvaters öffnen, mit dem er bereits Anfang der dreißiger Jahre als Parkettleger gearbeitet hat. Zu jedem Werkzeug haben Franz und Beate Buck in der Reihe "Alte Werkzeuge" einen kurzen Film auf ihrem YouTube-Kanal veröffentlicht, in dem sie Einsatzbereich und Besonderheiten des jeweiligen Werkzeuges für die Parkettverlegung erklären.

Für Beate Buck, im Betrieb für den Bereich Marketing zuständig, hat diese Arbeit einen hohen Stellenwert. "Ich glaube, es ist sehr wichtig, dass unsere Firma auf unterschiedlichen Plattformen im Internet vertreten ist, wie zum Beispiel auf YouTube, Facebook oder Instagram. Auf diese Weise können wir einzigartige Einblicke in unser Unternehmen erzeugen und einen USP schaffen."

Alte Werkzeuge für die Parkettverlegung

Wie haben Parkettleger vor fast 100 Jahren gearbeitet?

Welche Werkzeuge die Parkettleger in den 30er-Jahren benutzt haben und wie diese funktonierten, erklärt Parkettlegermeister Franz Buck von Buck Parkett- und Fußbodentechnik in kurzen YouTube-Videos.

© boden-wand-decke.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen