Österreich -

Jordan/Inku Wolfgang Monger löst Herbert Seidl als Geschäftsführer ab

Zum 1. Juli 2019 übernahm Wolfgang Monger die Geschäftsführung bei Inku Jordan. Damit leitet er gemeinsam mit Jörg Ludwig Jordan, geschäftsführender Gesellschafter und Thomas Peter, kaufmännischer Geschäftsführer der Jordan-Gruppe, den österreichischen Markenanbieter. Die zwei weiteren Inku-Geschäftsführer Robert Horst, Geschäftsführer Bereich Bodenbeläge und Heimtextilien der Jordan-Gruppe und Herbert Seidl, Verwaltungsrat der Jordan Suisse AG, ziehen sich aus der Inku-Geschäftsführung zurück. Wolfgang Monger war bereits seit 1. September 2017 als Vertriebsleiter für Inku tätig. „Ich möchte die Marke Inku auf dem österreichischen Markt und die Beziehungen zu unseren Kunden, Lieferanten und Partnern konsequent weiterentwickeln“, sagt der gebürtige Salzburger. Im kaufmännischen und logistischen Bereich wird Wolfgang Monger von Thomas Peter und Monika Wurzer, Leiterin Finanzen der Inku Jordan, unterstützt. Wolfgang Monger studierte Wirtschaft und Sportmarketing, bevor er bis 2017 bei den Sportvermarktungsagenturen IMG und Infront Sports tätig war, zuletzt als Vertriebsleiter Österreich. Hier war er unter anderem für die österreichische Fußballnationalmannschaft und die Wintersportsegmente Biathlon und Ski Alpin verantwortlich.

© boden-wand-decke.de 2022 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen