Homepage -

Windmöller erweitert die Geschäftsleitung Vertrieb

Mit Dirk Offermanns hat Windmöller seit 1. Januar 2021 einen zusätzlichen Geschäftsleiter und Branchenexperten für den strategischen Ausbau des Objektvertriebs. Neben Christian Ciesla und Timo Jahnen wird sich Offermanns auf die Zielgruppe der Architekten, Planer und Entscheider n der Region D/A/CH fokussieren.

Der diplomierte Betriebswirt Dirk Offermanns (56) steht für eine knapp 30-jährige Vertriebs- und Führungskarriere im objektbezogenen Architekturumfeld national und international. In seiner letzten Position als Vorstand Vertrieb (CSO) für die König + Neurath AG, Karben, zeichnete er unter anderem für den nationalen und internationalen Vertrieb und die Entwicklung der Marke verantwortlich. Der Rheinländer und zweifache Familienvater war auch fünf Jahre als Prokurist und Vertriebsleiter Deutschland bei Object Carpet GmbH, Denkendorf. Sein persönliches Lebensmotto: „Nur wer selbst brennt, kann bei anderen Feuer entfachen!“

Windmöller Vertrieb

Christian Ciesla (55) verantwortet seit 2009 - damals noch unter Witex-Flagge - und seit 2013 im Namen der Windmöller GmbH den Auf- und Ausbau der Groß- und Einzelhandelsstrukturen im Kernmarkt D/A/CH. Seit Anfang 2017 ist er maßgeblich für die erfolgreiche Marken- und Produkt-Etablierung im segmentorientierten Objektgeschäft verantwortlich und wird sich zukünftig auf neue Vertriebswege und wie bisher auf den Ausbau der Groß- und Fachhandelsstrukturen in Deutschland, Österreich und der Schweiz konzentrieren.

Windmöller Vertrieb

Der dritte im „Vertriebs-Bunde“ ist Timo Jahnen (48), der seit Oktober 2015 zunächst als Business Development Manager den neuen Geschäftsbereich „Transportation“ aufbaute und seit Anfang 2018 die Geschäftsleitung für das internationale OEM-Geschäft und den Auf- und Ausbau der Exportaktivitäten verantwortet.

© boden-wand-decke.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen