Branche -

Rosarote Gefühlswelten?

Entgegen aller weltpolitischen Unwägbarkeiten war die Stimmung in den Messehallen gelöst und von einer optimistischen Grundhaltung geprägt, zumindest, was die wirtschaftliche Entwicklung der Branche anbelangt. Von den niedrigen Energiepreisen profitieren nicht nur die immer noch vielfach von Erdölderivaten abhängigen Bodenbelaghersteller. Auch der Endverbraucher hat angesichts drastisch gesunkener Ölpreise wieder einen größeren finanziellen Spielraum, was unter anderem  Investitionen in die eigenen vier Wände nach sich ziehen dürfte, zumal es auf der Bank so schnell keine lukrativen Zinsen mehr gibt. Fast ein wenig makaber mag für den einen oder anderen indes die Erwartungshaltung jener Bodenbelaghersteller anmuten, die sich von der Flüchtlingsbewegung und der vermehrten Bereitstellung von Flüchtlingsunterkünften hierzulande eine Sonderkonjunktur erhoffen. Aber das ist die Realität jenseits rosaroter Gefühlswelten, die uns allem Cocooning zum Trotz am Ende eben doch einholt.

© boden-wand-decke.de 2022 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen