Homepage -

Rigromont: Mit Cabana und Thalhofer-Gruppe Gesellschafterkreis erweitert

Die Bodenbelags-Großhandelskooperation Rigromont hat ihren Gesellschafterkreis mit dem schweizerischen Grossisten Cabana sowie der deutschen Thalhofer-Gruppe erweitert.

Die Bodenbelags-Großhandelskooperation Rigromont meldet eine Erweiterung des Gesellschafterkreises seit Januar 2019: Zum einen konnte demnach der in der Schweiz ansässige führende Bodenbelagsgrossist Cabana mit Sitz in Herisau für eine Zusammenarbeit gewonnen werden. Zum anderen verstärkt sich die Einkaufs- und Marketingservice-Kooperation in Deutschland mit der Thalhofer-Gruppe mit Unternehmenssitz in Deisenhausen sowie zahlreichen Niederlassungen und Beteiligungen in Süddeutschland. Thalhofer will demnach mit Hilfe der Rigromont seinen Bodenbelagsbereich wesentlich ausbauen und neue Ideen einbringen.

Beide Neuzugänge sind gleichzeitig Holzring-Gesellschafter. Zwischen dem Holzring und den Rigromont-Gesellschafterunternehmen bestehen Vereinbarungen über die Zentralregulierung, Rahmenkonditionen und zahlreiche Dienstleistungen, die über die Kooperationstätigkeit und Aufgaben der Rigromont-GmbH hinausgehen und sich abgrenzen.

Langjährige Mitglieder und Gesellschafter der Rigromont GmbH sind weiterhin die Lotter+Liebherr Gruppe, Fries-Gruppe, Ruhe+Co., Sonnhaus-Gruppe, Sonnen-Herzog und Schmitt+Orschler. Gemeinsam werden Einkaufsabschlüsse mit leistungsfähigen Herstellern und Importeuren getätigt und individuelle Marketing-, Präsentations- und Kollektionskonzepte für die Gesellschafterunternehmen entwickelt.

Verwandte Inhalte
© boden-wand-decke.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen