Branche -

Das „Bona Elastic System“ wurde ersonnen, um elastische Bodenbeläge wieder auf Vordermann zu bringen und neu zu gestalten Renovieren statt wegwerfen

Dafür bietet Bona entsprechende Gegenleistungen wie Sonderkonditionen an. Dass man wissen muss, welche Tücken sich in einer Sanierung eines Altbelages aus optischen und technischen Gründen verbergen, versteht sich jedoch von selbst. Der Vertriebsweg läuft über den Bodenbelaggroßhandel, ausgewählte Bodenleger und Gebäudereiniger. Die Anfragen, die im Hause Bona eingehen, werden an diese Partner weitergeleitet. Speziell bei Krankenhäusern und Kommunen, bei denen man aktuell wegen der benötigten Sporthallen und Gemeindezentren eine große Nachfrage entstehen sieht, steht die Direktakquise im Vordergrund.

Zielgruppe Kommunen

„Mit Handwerkern vor Ort bietet Bona die Instandsetzung aktuell zu einem Sonderrabatt an. Wenn uns Kommunen ansprechen, gehen wir auf uns bekannte Handwerker in der Region zu, die das Projekt übernehmen“, sagt Rüdiger Weil, Marketingleiter bei Bona. Ausschreibungstexte für Kommunen werden gerade erarbeitet. Bona hat das System in enger Zusammenarbeit mit eingeführten Handwerksbetrieben bereits in mehreren Objekten getestet. Laut Unternehmensangaben konnten die Ergebnisse überzeugen. So wurde beispielsweise neben vielen anderen Projekten in einem Kindergarten ein alter, ­festliegender, aber abgenutzter und verblasster Linoleumboden mit dem farbigen Polyurethanlack „Bona ES 200“ versiegelt, anschließend mit Chips eingestreut und zu einem haltbaren, optisch farbenfrohen, kinderfreundlichen Boden umgewandelt.

Gute Gewinnmargen

Mit dem System, das in der farbigen Komponente ungeahnte gestalterische Möglichkeiten bietet, lassen sich durchaus attrak­tive Preise erzielen, die auch ­sicher manchen Parkettleger dazu bringen dürften, sich mit dem „Bona Elastic System“ intensiv zu beschäftigen.

© boden-wand-decke.de 2022 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen