Parador: Dirk Boll ist Sales Director Central Europe

Dirk Boll verantwortet ab sofort als Sales Director bei Parador den Vertrieb im Bereich Zentraleuropa in der DACH-Region, Benelux und Italien.

Der Sales Director Dirk Boll von Parador im Portrait.
Dirk Boll verantwortet als Sales Director bei Parador den Vertrieb im Bereich Zentraleuropa. - © Parador

Dirk Boll folgt in der Funktion als Sales Director Central Europe auf Markus Ehler, der das Unternehmen auf eignen Wunsch im Oktober verlassen hat. „Mit Dirk Boll haben wir für einen der strategischen Schlüsselbereiche unseres Unternehmens eine erfahrene Führungskraft. Gemeinsam mit dem bestehenden Vertriebsteam wird er unsere Marktposition weiter ausbauen, unsere Vertriebskanäle verstärken sowie neue Potenziale für Wachstum und Investitionen erschließen“, sagt Neel Brandham, CEO von Parador.

Boll bringt umfangreiche Erfahrungen im Bodenbelags- und Einrichtungsmarkt mit. Zuletzt war er als Vertriebsleiter Deutschland für den US-amerikanischen Designbelagshersteller Milliken tätig. „Wir sind begeistert, dass Dirk Boll unser Management-Team verstärkt, denn er bringt eine Erfolgsbilanz bei der Leitung von Vertriebsteams in ganz Europa mit“, fügt Bradham hinzu. In seiner neuen Funktion wird Dirk Boll für die Vertriebskanäle "Fachhandel", "DIY", "E-Commerce" sowie "Commercial" in der DACH-Region, Benelux und Italien für Parador verantwortlichen zeichnen.