Homepage -

Decor Union: Katharina Pas übernimmt Betreuung für Objekteure und Verarbeiter

Wie auf dem Treffen der Netzwerk Boden-Mitglieder am 14. September 2018 in Dresden bekannt gegeben wurde, ist Katharina Pas ab dem 1. Oktober 2018 für die Betreuung der Objekteure und Verarbeiter bei der Decor Union zuständig.

Ab dem 1. Oktober 2018 ist Katharina Pas, ehemalige Geschäftsführerin des Bundesverbandes Großhandel Heim & Farbe (GHF), die zentrale Ansprechpartnerin für die Objekteure und Verarbeiter der Decor Union. Der Schwerpunkt ihrer Aufgaben wird hierbei in der weiteren strategischen Ausrichtung der Netzwerk Boden-Gruppe liegen. Als zentrale Ansprechpartnerin obliegt ihr hier die Mitgliederbetreuung, die Akquise neuer Mitglieder für Netzwerk Boden, die Umsetzung der Strategie und das QM (Sicherung der Qualitätskriterien). Die Organisation von Fortbildungsmaßnahmen und die individuelle Unterstützung der Mitglieder gehören ebenfalls zu ihren Aufgaben.

Der berufliche Einstieg von Pas in der Branche erfolgte 1997 bei den Vorwerk-Teppichwerken in Hameln, wo sie in einem dualen Studium den Abschluss der Betriebswirtin (BA) erwarb. Nach einer kurzen Zeit als Projektmanagerin in der Telekommunikationsbranche wechselte sie 2003 zu einem führenden Garten- und Landschaftsbauunternehmen und gewann dort in acht Jahren als Assistenz der Geschäftsführung vielseitige Berufserfahrung im Controlling und Projektmanagement.  

2011 kehre Frau Pas in die Bodenbelagsbranche zurück und übernahm bei der Copa eG in Wiesbaden den Bereich Marketing- und Produktmanagement. Schwerpunktmäßig konzipierte und betreute sie die Branchen-Image-Kampagne "Teppich & Du". Im Frühjahr 2016 wechselte sie zur W & L. Jordan GmbH in Kassel, wo sie u.a. im Bereich Handelsmarketing/Vertrieb die JOKA-Fachberater betreute. Ab November 2017 war sie Geschäftsführerin des GHF Bundesverband Großhandel Heim & Farbe e.V.

© boden-wand-decke.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen