Homepage -

ZVR mit neuem Vorstand

Die Mitgliederversammlung des Zentralverbandes Raum und Ausstattung (ZVR) hat in Frankfurt am Main einen neuen Vorstand gewählt. Auch einige Ausschüsse wurden neu besetzt.

Die ZVR-Mitgliederversammlung hat neben dem Vorstand auch die Mitglieder der Ausschüsse für Berufsbildung, Öffentlichkeitsarbeit, Tarif und des Fachausschusses Bodenleger gewählt.

Als Kandidaten zur Wahl des Vorstandes standen erneut Präsident Harald Gerjets und Vizepräsident Helmut Schmidt zur Verfügung. Beide wurden mit großer Mehrheit wiedergewählt. Für den zweiten Vizepräsidentenposten kandidierte Peter-Hermann Todt, der einstimmig gewählt wurde. Dadurch wurde das vakante Ehrenamt des zweiten Vizepräsidenten endlich besetzt, heißt es in einer Mitteilung des ZVR.

Während der zweitägigen Veranstaltung gab es Vorträge durch die Firma Thomsit und die ö.b.v. Sachverständige Ulrike Bittorf. Auch der Haushaltsplan wurde diskutiert.

Harald Gerjets aus Aurich (Niedersachsen) ist seit 2013 Präsident des Zentralverbandes. Er war maßgeblich mit Vizepräsident Schmidt aus Pfaffen-Schwabenheim (Rheinland-Pfalz) an der erfolgreichen Meisterrückführung des Raumausstatterhandwerks beteiligt. Peter- Hermann Todt kommt aus Albersdorf und vertritt als Landesinnungsmeister in Schleswig-Holstein seit 2015 die Interessen der Raumaussatter und Sattler.

© boden-wand-decke.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen