Branche -

Zeitreisen zum 60sten

Visionäre Blicke nach vorne und ein spannender Blick zurück, das sind die außergewöhnlichen Zutaten unserer Jubiläumsausgabe „60 Jahre boden wand decke“. Den „Zukunftspart“ übernehmen elf „Branchenköpfe“, die jeweils für ihre Vertriebsstufe oder ihr Produktsegment in Gastbeiträgen Entwicklungspotenziale analysieren und kritisch hinterfragen. Für die Historie haben wir selbst in die Tasten gehauen, besser gesagt Redakteur Walter Pitt. Er konnte den Verlockungen des bwd-Archivs nicht widerstehen, hat sich vor Ort in Bad Wörishofen über Tage im Archivkeller eingeschlossen und die lückenlos vorhandenen bwd-Ausgaben seit 1954 gesichtet. Herausgekommen ist eine einzigartige Bestandsaufnahme, die 60 Jahre Fußbodenbranche quasi im Zeitraffer Revue passieren lässt. Welche Produkte prägten die Bodenbelagbranche? Welche Entwicklungen durchliefen Handwerk, Handel und Bodenbelaghersteller in dieser Zeit?

Pitts spannender Rückblick „Meilensteine und Zäsuren“ startet im Sonderteil ab Seite 44 und wartet mit einem besonderen Schmankerl auf. Richtungweisende Beiträge können Sie im Original nachlesen, beispielsweise den bis heute regelmäßig angefragten Beitrag von Werner Schnell „Zur Ermittlung von Belegreife und Ausgleichsfeuchte von mineralisch gebundenen Estrichen“ aus dem Jahr 1985. Keine Sorptionsthermen und Vergleichskurven zwischen CM- und Darrprüfung sind wohl in der Fußbodenwelt so oft zitiert wie jene aus Schnells Forschungsvorhaben. Um in den alten Ausgaben zu stöbern, müssen Sie übrigens lediglich den jeweiligen QR-Code scannen. Wir haben die Beiträge extra in ihrer ursprünglichen Anmutung inklusive den Original-Anzeigenmotiven aus den einzelnen Epochen bereitgestellt – faszinierende Spiegelbilder des jeweiligen Zeitgeistes!

Eine Hommage an die Bodenleger-Persönlichkeit Erich Rosenbaum aus der Feder von Norbert Strehle und Darko Pervans Rückblick auf 20 Jahre „Leimlose Verbindungssysteme“, zusammengefasst von Walter Pitt, runden das bwd-Geburtstagsangebot ab.

© boden-wand-decke.de 2022 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen