Österreich -

Bildungs- und Berufsinformationsmesse in Wien Über 9.000 Jugendliche erreicht

Im November 2018 besuchten über 9.000 Jugendliche die Bildungs- und Berufsinformationsmesse in Wien. Auf der zweitägigen Veranstaltung präsentierten sich 30 Aussteller an ihren Informationsständen. Darunter auch die Bodenleger, die ihren Handwerksberuf durch praktische Arbeit vorführten. Organisator Sascha Schulz von der „Arbeitsgemeinschaft Bodenleger Aus- und Weiterbildung“ informierte gemeinsam mit den Berufsschülern über die Aufgaben in der Bodengestaltung und Karrieremöglichkeiten.

Viele Jugendliche stellen sich die Frage, welchen Beruf sie ergreifen sollen. Um sie bei dieser Wahl zu unterstützen, organisierte die Arbeiterkammer Wien die Bildungs- und Berufsinformationsmesse.

© boden-wand-decke.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen