Alle Nachrichten -

ter Hürne verjüngt Management

Nach 42 Jahren Unternehmenszugehörigkeit und 25 Jahren als Finanzchef und Geschäftsleitungsmitglied verabschiedeten die geschäftsführenden Gesellschafter Erwin und Bernhard ter Hürne Herrn Franz-Josef Schlichte im April 2022 in den Ruhestand.

In der Nachfolge wird Ralf Niermann bei ter Hürne die Führung des Geschäftsbereichs Finanzen & Supply Chain Management übernehmen. Aufbauend auf Handwerksausbildung und betriebswirtschaftlichem Studium verbindet Niermann mit umfassender Erfahrung im Bereich Produktmanagement und Controlling in der hülsta-Gruppe genau die Erfahrungsbereiche, die aus Sicht des Unternehmens ter Hürne für eine erfolgreiche Entwicklung der Finanzsteuerung für ein produzierendes Industrieunternehmen wertvoll sind. Für seine Tätigkeit wird Ralf Niermann mit Gesamtprokura ausgestattet. Ralf Niermann ist 47 Jahre alt, verheiratet und lebt mit seiner Familie in Ahaus.

Im Kontext dieser Nachfolgeregelung wurde Ralf Aalbers zum Leiter des Rechnungswesens bestellt und gleichzeitig zum Stellvertreter von Ralf Niermann. Aalbers ist 50 Jahre alt und lebt mit seiner Familie in Bocholt.

© boden-wand-decke.de 2022 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen