Österreich -

"Styrian Skills 2018": Drame ist Siegerin bei den Bodenlegern

Am 2. Juli 2018 fanden zum achten Mal die steirischen Lehrlingswettbewerbe unter der spartenübergreifenden Dachmarke "Styrian Skills" im Europasaal der WKO Steiermark statt. Unter den Siegern für den Lehrberuf Bodenleger war Melanie Drame vom Lehrbetrieb F. Konrad GmbH in Weitersfeld.

Zum achten Mal gingen die steirischen Lehrlingswettbewerbe unter der spartenübergreifenden Dachmarke "Styrian Skills" über die Bühne. Die 43 besten Lehrlinge aus den Berufen des Handwerks, Gewerbes, Handels, der Industrie, des Tourismus und der Freizeitwirtschaft standen am 2. Juli 2018 im Europasaal der WKO Steiermark auf der Bühne und wurden im Rahmen einer feierlichen Abschlussgala für ihre Leistungen bei den "Styrian Skills"­-Wettbewerben ausgezeichnet.

Die beiden Innungsmeister Johann Reisenhofer und Josef Eberhard, WKO Steiermark-Präsident Josef Herk und Wirtschaftslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl überreichten die begehrte gläserne Trophäe für die Lehrberufe Maler, Beschichtungstechniker, Tapezierer und Dekorateur. Unter den Siegern für den Lehrberuf Bodenleger war Melanie Drame vom Lehrbetrieb F. Konrad GmbH in Weitersfeld. Herk und Eibinger-Miedl gratulierten recht herzlich zu diesem Erfolg. Auch die Landesinnung gratuliert der Siegerin.

© boden-wand-decke.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen