Homepage -

Sopro sagt Teilnahme an der BAU 2021 ab

Die Sopro Bauchemie GmbH wird nicht an der BAU 2021 in München (11.- 16. Januar 2021) teilnehmen. Unter den gegebenen Umständen sei eine effektive Kommunikation auf der Messe nicht möglich.

Seit Jahrzehnten ist die Sopro regelmäßiger Aussteller auf der BAU in München und stellt mit seinen großen und attraktiven Messeständen stets einen Magneten für zahlreiche Fachbesucher aus dem In- und Ausland dar. Für die BAU 2021 hatte man sich in Wiesbaden viel vorgenommen. Mittlerweile hat man allerdings große Sorgen, den Kunden in Zeiten physischer Distanz das vertraute und entspannte Messeumfeld bieten zu können. Nach Ansicht der Geschäftsführung wird unter den zu erwartenden Restriktionen, welche die Covid-19 Pandemie aufzwingt, auf der BAU 2021 eine effektive und angemessene Kommunikation mit den Kunden nicht möglich sein.

Zudem befürchtet man auch, dass die Mehrzahl der Kunden-Zielgruppen die Messe nicht besuchen werden - wie zahlreiche Rückmeldungen aus dem Markt, der Branche und dem Vertriebsumfeld der Sopro leider überdeutlich bestätigen würden.

© boden-wand-decke.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen