Sonderseiten -

FN Neuhofer Holz: Im oberösterreichischen Zell am Moos trifft Tradition auf Innovation und neueste Technologie-Technik Optik & Haptik dank 3D im Einklang

Denken in Generationen

„Wir haben diese Auszeichnung für alle Produkte erhalten. Das erleichtert uns den Zugang zu vielen Unternehmen, die international tätig sind“, sagt Franz Neuhofer. Zusätzlich deckt das Traditionsunternehmen einen Teil seines Energiebedarfs aus zwei Wasser-Kleinkraftwerken direkt am Standort in Zell am Moos. Und auch die Heizung des Betriebes läuft dank eigenem Hackgut und der in der Produktion anfallenden Späne komplett autark. In naher Zukunft soll darüber hinaus annähernd der gesamte Betrieb durch eine Photovoltaik-Eigenverbrauchsanlage mit Energie versorgt werden. „Das Thema Nachhaltigkeit ist für die Generation Y sehr wichtig“, bestätigt die 27-jährige Victoria Neuhofer, Tochter von Franz Neuhofer, die in der 11. Generation derzeit im Vertrieb tätig ist, nachdem sie zwei Jahre lang alle Stationen des Unternehmens durchlaufen hat. Mal angenommen, wir sind Zeitreisende und schreiben jetzt das Jahr 2020, dann würden sich die pro Jahr von FN Neuhofer Holz produzierten 165 Millionen Meter Leisten aneinandergereiht gut viermal über die ganze Welt erstrecken.

© boden-wand-decke.de 2022 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen