Homepage -

Object Carpet: Nominiert für Green Product Award

Die Object Carpet-Kollektion "Places of Origin" wurde dieses Jahr für den Green Product Award nominiert. Der Green Product Award prämiert seit 2013 innovative, nachhaltige Designprodukte für einen nachhaltigen Konsum.

Insgesamt bewarben sich 400 Hersteller und Designer aus 25 Ländern. Aktuell ermittelt die internationale Jury die Gewinner aus den Einreichungen. Jede Einreichung erhält ein Feedback von drei Mitgliedern der Jury entsprechend den Expertisen "Design", "Innovation" und "Nachhaltigkeit".

Publikum bestimmt Gewinner

"Places of Origin", Highlight der neuen Gesamtkollektion "Facts & Inspirations" von Object Carpet, beeindruckt laut Unternehmensangaben durch seine Ökobilanz: Die Kollektion ist aus 100 Prozent recyceltem Econyl-Garn gefertigt, frei von Bitumen, PVC sowie Latex und ohne gesundheitsschädliche Emissionen. Erhältlich ist "Places of Origin" als Bahnenware und Fliese in acht Designs und jeweils sechs Farbstellungen.

Ab dem 10. Juli beginnt dann das Publikumsvoting, bei dem die interessierte Öffentlichkeit sechs Wochen lang ihren Gewinner aus knapp 100 Produkte auf der Seite www.gp-award.com wählen kann.

© boden-wand-decke.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen