Homepage -

Neue Datenbank für Parkettlegefachbetriebe

Der Verband der Deutschen Parkettindustrie (vdp) empfiehlt, nur einen qualifizierten Fachbetrieb mit dem Verlegen oder Renovieren von Parkett zu beauftragen. Rund 450 solcher Betriebe in ganz Deutschland sind jetzt in einem Onlineportal unter www.parkett.de zu finden.

Parkett zu verlegen, ist eine Aufgabe für Profis. Von der Vorbereitung des Untergrundes, über das Verkleben des Parketts, bis hin zur Oberflächenbehandlung mit Öl, Wachs oder Lack sind handwerkliche Fachkenntnisse gefragt. Um den passenden Betrieb zu finden, bietet der Verband der Deutschen Parkettindustrie (vdp) in Kooperation mit dem Bundesverband Parkett und Fußbodentechnik (BVPF) eine Onlineplattform für Parkettlegebetriebe an, in der 450 professionelle Handwerkersunternehmen zu finden sind.

"Gemeinsam stehen die Hersteller von Parkett und das Parkettlegerhandwerk für Fußböden aus Echtholz in bestmöglicher Qualität", erklärt der vdp-Vorsitzende Michael Schmid. Auch der Bundesinnungsmeister des BVPF, Peter Fendt, freut sich über die künftige Zusammenarbeit: "Bestmögliche Produktqualität in den Händen von Fachbetrieben unserer Innungen sind ein überzeugendes Argument für hochwertige Parkettböden, ganz zur Zufriedenheit unserer Kunden."

© boden-wand-decke.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen