Homepage -

IVC Group: Frederic Steen folgt auf Ivo Schintz

Nach knapp zwei Jahren verlässt Ivo Schintz auf eigenen Wunsch Mitte Mai den belgischen LVT-Hersteller.

Im Zuge der Unternehmensstrategie, das Commercial-Business international auszubauen, wird die Position des President IVC Commercial Flooring International neu besetzt: Frederic Steen folgt auf Ivo Schintz, der seit 2019 die Commercial-Aktivitäten verantwortet und, wie es heißt, zum Bedauern von IVC Mitte Mai aus persönlichen Gründen aus dem Unternehmen ausscheiden wird. Steen verfügt bereits über langjährige internationale Branchenerfahrung im Mutterkonzern Mohawk und war dort unter anderem für die Märkte in Australien, Neuseeland und Skandinavien zuständig.

Die 1997 gegründete IVC Group ist der größte europäische Produzent von Luxury Vinyl Tiles (LVT), heterogenen Vinylböden und Teppichfliesen. Mit 1.800 Mitarbeitern und 10 Produktionsstandorten in Belgien, Luxemburg, den Vereinigten Staaten und Russland produziert die IVC Group jährlich über 180 Millionen Quadratmeter Bodenbelag. Seit 2015 ist die IVC Group Teil des amerikanischen Unternehmens Mohawk Industries Inc., dem weltweiten Marktführer für Bodenbeläge mit über 130 Jahren Expertise.

© boden-wand-decke.de 2022 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen