Homepage -

EPF 2020: Messetermin vormerken

Am 25. Juni ist es wieder soweit: Die Fachmesse EPF – EstrichParkettFliese – öffnet im gewohnten 3-Jahres-Rhythmus wieder für drei Tage ihre Pforten.

Auf dem weitläufigen Gelände der Bayerischen Bauakademie in Feuchtwangen dreht sich bis 27. Juni wieder alles um den Fußbodenbau. Hier treffen sich Estrich-, Parkett-, Boden-, und Fliesenleger, um sich über neue technologische Entwicklungen zu informieren, Aussteller zu kontaktieren und sich mit Kollegen auszutauschen. Es gibt in Deutschland keine Branchenmesse, die den bodenlegenden Handwerker mehr in den Fokus stellt als die EPF.

Rund 200 Aussteller präsentieren auf mehr als 9.000 Quadratmeter neue Produkte und Lösungen. Besucher erhalten damit einen umfassenden Überblick über das bodenlegende Gewerbe. Fachvorträge, Diskussionsrunden, Live-Demonstrationen und Workshops runden das Messeangebot ab.

Neben den vielen Fachinformationen hat das Miteinander ebenfalls einen hohen Stellenwert. Und so laden der EPF-Treff im Biergarten und der festliche Gala-Abend zum Netzwerken unter Kollegen ein.

Die Bayerische BauAkademie als Veranstalter erwartet in diesem Jahr rund 4.300 Besucher.

Seien Sie mit dabei und gewinnen Sie auf der Messe geballte Brancheninfo und Kontakt zu vielen Unternehmen! Wir sehen uns!

www.epf-messe.de

© boden-wand-decke.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen