Homepage -

Elastische Bodenbeläge: Absatz in DACH-Region rückläufig

Der Fachverband der Hersteller elastischer Bodenbeläge (FEB) verzeichnet 2019 über alle Produktarten in der DACH-Region einen Absatzrückgang in Höhe von 4 Prozent.

Wie der FEB mitteilt, sank das DACH-Volumen 2019 gegenüber 2018 absatzbezogen von 60,8 auf 58,4 Mio. Quadratmeter. Bis auf Designbeläge, die mit plus 0,4 % über Vorjahresniveau liegen, verzeichnen alle Produktarten im Vergleich zum Vorjahr einen leichten Rückgang im Absatz.

Schweiz schwach, Österreich stark

Die Summe von minus 4 % wird im Wesentlichen durch Beläge aus Cushioned Vinyl (CV) und einem Minus von 11 % (alle Arten) in der Schweiz beeinflusst. Deutschland schließt das Jahr mit minus 4,0 % ab, während Österreich mit plus 3,1 % ein gutes Wachstum erreicht.

© boden-wand-decke.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen