Branche -

Echt falsches Parkett

Kurios ist es schon, wenn man Parkett inzwischen mit dem Zusatz „Echtholz“ versehen muss, um dem Verbraucher eindeutig zu signalisieren: „Das sieht nicht nur nach Holz aus, da ist auch Holz drin!“ Dem Vorsitzenden des Deutschen Parkettverbandes, Michael Schmid, dreht es angesichts solcher Begrifflichkeiten den Magen um. „Im Gegensatz dazu müsste man ja alle anderen Produkte als Falschholzparkett bezeichnen.“ Im Gespräch mit bwd fordert Schmid dazu auf, sich gegen die Wortpiraterie der Imitatoren zur Wehr zu setzen, um der Veräppelung des Endverbrauchers Einhalt zu gebieten.

In unserem Sonderteil „Böden aus Holz“ liefern wir ab Seite 27 eine Fülle von Argumenten für das Original inklusive einer sehr persönlichen „Liebeserklärung“ von bwd-Redakteur Walter Pitt an die Bretter,

die für ihn die Welt bedeuten. So viel Subjektivität muss schon mal erlaubt sein.

Die Flüchtlingsproblematik bestimmt in der deutschen Medienlandschaft weiterhin einen Großteil der Berichterstattung. Soll man da als Fachzeitschrift für Fußböden auch noch seinen Senf dazugeben? Wir haben es uns erlaubt und nähern uns dem Thema ausgehend von der Frage, ob und inwieweit junge Flüchtlinge dem Lehrlingsmangel in unserer Branche entgegenwirken können. Im Beitrag „Wer nicht wagt, der nicht gewinnt“ kommen auch Lehrherren zu Wort, die gerade erste Erfahrungen mit Azubi-Flüchtlingen machen. Dabei zeigt sich: Der Wunsch, den gestrandeten Jugendlichen eine Perspektive zu bieten, stellt die Betriebe in der Realität vor viele Herausforderungen.

Wird altes Mehrschichtparkett abgeschliffen, besteht das Risiko der Deckschichtablösung. Ein Forschungsprojekt am Wilhelm-Klauditz-Institut in Braunschweig zur Verklebungsqualität von Mehrschichtparkett brachte als Ergebnis jetzt eine praktikable Prüfmethode hervor, die dem Parkettleger hilft, dieses Risiko zu minimalisieren. Was es genau damit auf sich hat und wie die Wissenschaftler um Dr. Dirk Lukowsky zu ihren Erkenntnissen kamen, können Sie ab Seite 46 nachlesen.

© boden-wand-decke.de 2022 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen