Branche -

Domotex Forum Handwerk: Fast 800 Besucher bei der von boden wand decke organisierten Veranstaltung profitieren von Praxiswissen Dreamteam sorgt für volles Haus

Die Themen trafen einmal mehr den Puls der Zeit und die Referenten sind schon legendär: Norbert Strehle als Moderator, Richard Kille, Thomas Allmendinger und neu Manfred Weber informierten auf hohem Niveau.

Dreamteam Forum Handwerk
Geballte Fachkompetenz (von links): Manfred Weber, Norbert Strehle, Richard Kille und Thomas Allmendinger waren im Anschluss an ihre Vorträge gefragte Gesprächspartner. -

Von der Schönheit allein sollte man sich nicht blenden lassen, es kommt schon auch auf die inneren Werte an. Diese Einsicht aus dem zwischenmenschlichen Bereich übertrug Thomas Allmendinger aus Ellwangen, Sachverständiger für das Estrich- und Parkettlegerhandwerk sowie das Bodenlegergewerbe, anlässlich seines Vortrags "Augen auf beim Parkettkauf: Äste, Splinte, Risse oder Fugen, was ist erlaubt?" beim Forum Handwerk auch auf Parkettboden. "Dabei geht es nicht darum, Äste zu zählen, denn jeder empfindet eine andere Oberfläche als schön", sagt Thomas Allmendinger, „es geht darum, zu wissen, was genau vorgeschrieben ist." Wird nämlich nichts vereinbart, liefert der Hersteller eine Sortierung, die oft mit der Musterplatte in der Ausstellung des Handwerkers nichts mehr gemein hat. Da sind Beanstandungen und Enttäuschungen beim Kunden absehbar. Deshalb rät Allmendinger: "Die Sortierung – Kreis, Quadrat, Dreieck oder nach der freien Klasse im Anhang B der Normen – sollte bei der Bestellung klar benannt werden." Wer darauf nicht achtet und vor Gericht dazu verdonnert wird, den Boden neu zu verlegen, der setzt schnell seine Existenz aufs Spiel – kommen doch nicht selten noch Kosten für den Ausbau von Möbeln und im gewerblichen Bereich sogar Verdienstausfälle hinzu.

Unterbeiträge zu diesem Artikel
© boden-wand-decke.de 2022 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen