Österreich -

Mein Standpunkt Der Lieferant – dein Partner

Die Auftragslage im Handwerk allgemein und bei den Bodenlegern im speziellen ist trotz der Corona-Krise überraschend gut. Viele Unternehmen nutzen die Auszeit der Geschäftstätigkeit, um Gebäude und Räume neu zu gestalten, während die Privatkundschaft einfach nur schöner wohnen will. Davon profitieren die westlichen Bundesländer fast noch stärker als der Rest von Österreich, weil dort die Hotellerie (wahrscheinlich auch wegen der Investitionsbegünstigungen) viele Aufträge vergibt.

Der guten bis sehr guten Auftragslage steht ein immer kleiner werdendes Potential an Mitarbeitern gegenüber, mit denen die Aufträge auch mit einem guten Qualitätsstandard erfüllt werden können. Um diese Schere nicht noch weiter aufgehen zu lassen, ist es ein Gebot der Stunde, auf der Baustelle noch effizienter und – wenn es geht – auch schneller zu werden. Wie aber soll das funktionieren?

Sprechen Sie doch einmal mit Ihrem Lieferanten für Maschinen und Werkzeuge, für Spachtelmassen und Klebstoffe oder Versiegelungslacke und Öle über Ihre Herausforderungen in der Praxis. Wetten, dass dieser für Sie neue Vorschläge hat, mit denen Sie Ihre Arbeit besser und schneller bewerkstelligen können, als das bisher der Fall war?

Nach dem Motto: „Das Bessere ist der Feind des Guten“ soll das für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter aber nicht bedeuten, dass Sie bisher nicht optimal unterwegs sind, aber die Dinge ändern sich nun mal. Stetig entstehen neue Materialien, Techniken und Verfahrensweisen, die die Profis auch verwenden sollten – auch wenn es eine Umstellung bedeutet und auch, wenn viele davon am Anfang meist nicht begeistert sind.

Wer also Qualitätsprodukte von seinem kompetenten Stammlieferanten zu einem vernünftigen Preis bezieht, bezahlt auch ein Serviceangebot mit, das es zu nutzen gilt. Das kann direkt auf der Baustelle sein oder bei Produkt- und Anwendungsschulungen, die neuerdings auch sehr erfolgreich digital angeboten werden. Worauf also noch warten?

Thomas Mayrhofer

© boden-wand-decke.de 2022 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen