Homepage -

BVPF: Online-Umfrage für Neuausrichtung der Innungen

Ab sofort können Mitglieder, Fördermitglieder, Endkunden, Handwerker verwandter Gewerke und Industriepartner im Rahmen einer Online-Befragung die inhaltliche und strukturelle Neuausrichtung des BVPF und der angeschlossenen Innungen mitbestimmen.

Ursprünglich geboren aus handwerklicher Kompetenz und Tradition müssen sich Innungen und Fachverbände heute mit modernen Formen der Kommunikation und des digitalen Miteinanders befassen.

Um den Wandel in der Gesellschaft für sich und seine Mitglieder zu leisten, hat der Bundesverband Parkett und Fußbodentechnik (BVPF) anlässlich der Mitgliederversammlung am 12. Mai 2017 eingehend über die Notwendigkeit einer Innungs-Strukturreform im BVPF beraten und anschließend in der außerordentlichen Mitgliederversammlung am 7. November 2017 in Fulda die Weichen für das "Zukunftsprojekt Innung 4.0" gestellt. Ziel ist die Entwicklung einer Zukunftsvision für den BVPF mit effizienten Strukturen, einem modernen Leistungspaket und hoher Attraktivität für seine Mitglieder.

Online-Umfrage: Wie sollen Innungen zukünftig aussehen?

Um den Neugestaltungsprozess erfolgreich zu entwickeln, hat der BVPF unter www.mitmach-innung.de eine Umfrage online gestellt, in der Mitglieder, Fördermitglieder, Endkunden, Handwerker verwandter Gewerke und Industriepartner ab sofort angeben können, wie sie die Innung sehen. Die Teilnahme dauert nicht länger als fünf Minuten, alle Eingaben werden anonym erfasst.

Bundesinnungsmeister Peter Fendt hebt die Bedeutung dieser Befragung hervor und bittet um eine hohe Beteiligung: "Wir wollen die Zukunft dieses schönen Handwerks selbst gestalten. Damit unser Handwerk die richtigen Schritte für die Zukunft planen kann, müssen wir auch die Anforderungen, die uns erwarten, kennen."

Zur Verbreitung der Umfrage bringt der BVPF auch Infokarten mit einem QR-Code in Umlauf, der zur Online-Befragung führt. Diese Infokarten können direkt von der BVPF Geschäftsstelle in Berlin angefordert werden.

© boden-wand-decke.de 2018 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen