Ausgabe 01/2018
Branche

Wertmäßig wieder Steigerungen

Die traditionelle vdp-Herbsttagung fand Mitte November auf Einladung von Parador im österreichischen Güssing statt. Rückläufige Produktionszahlen, Parkettimitate und eine schädliche Delaminierungsdiskussion beschreiben die aktuellen Herausforderungen. mehr

Die Dramen der Parkettbranche

Auf Einladung von Wakol fand im Oktober in Pirmasens die ZVPF-Herbsttagung und ­Tagung der Bundesfachgruppe Holz statt. Ein Blick auf die Agenda genügte, um zu ­wissen, dass einzelne spannungsgeladene Themen für Emotionen sorgen würden. mehr

Aus WPT und WFP wird ein Unternehmen

Die Windmöller Holding führt zwei ihrer Unternehmen zu einer Gesellschaft zusammen. Die Firmen „Windmöller Polymer Technologie GmbH“ (WPT) am Standort Detmold und die „windmöller flooring products“ (WFP) GmbH in Augustdorf werden verschmolzen und firmieren ab dem 1. Januar 2018 unter Windmöller GmbH mit Sitz in Augustdorf. Beide Unternehmen mehr

Ein BauFach-Symposium zum 25. Geburtstag

Im Januar 2018 jährt sich zum 25. Mal die Gründung des iba-INSTITUTs in Koblenz. Aus diesem Grund laden die Institutsleiter und Sachverständigen Dipl.-Ing. (FH) Annette Gottfried sowie Hans-Joachim Rolof am 28. Februar 2018 zum Expertentreffen ein. Im Rahmen des iba-BauFach-Symposiums erwartet die Teilnehmer unter dem Motto „Estriche mehr

Strategisch neu aufgestellt, Geschäftsbereiche ausgetauscht

Zum 1. Januar 2018 übernimmt Emco Bau die Kampmann Eingangsmatten GmbH und will damit seine Position als Markt­führer im Bereich Sauberlaufsysteme stärken. Als neue Gesellschafterin wird Emco das Unternehmen am Standort Gräfenhainichen in Sachsen-Anhalt in der bisherigen Form weiterführen. Dabei sollen sowohl der Markenname Kampmann mehr

Neuer Vorstand, neue Ressorts

Der Aufsichtsrat der Uzin Utz AG gestaltet die Zuständigkeiten im Vorstand zu Beginn des neuen Jahres um. Mit dem vorgesehenen Eintritt von Julian Utz und Philipp Utz im Januar 2018 wurden die Ressorts unter den Vorstandsmitgliedern neu verteilt. Beat Ludin, Mitglied des Vorstands und bisher verantwortlich für die Bereiche Vertrieb und mehr

Ein Videobeweis bringt nichts

Wilhelm Nürnberger warnt die Parkettbranche, den Ast, auf dem sie sitzt, selbst abzusägen und macht seinen Appell zur Vorsicht an drei Problemfeldern fest: den Decklamellenloslösungen bei Mehrschichtparkett, nicht funktionierenden Silanklebstoffen und der unzureichenden Information gegenüber geölten/gewachsten Oberflächen. Man sollte mehr

Sind Ihnen Fälle von Decklamellenlösungen bekannt?

Auf der ZVPF-Herbsttagung Mitte Oktober in Pirmasens ließ das Thema Decklamellenloslösung bei Mehrschichtparkett die Emotionen bei den Tagungsteilnehmern aus dem Handwerk hochkochen. Wir fragten anwesende Parkettleger, in wie weit sie von der Problematik betroffen sind und welche Folgen das hat. mehr

Fußboden auf schwäbisch

Obwohl der Uzin Utz Konzern inzwischen Umsätze in mehrstelliger Millionenhöhe generiert, hat das Unternehmen seine schwäbischen Wurzeln nicht vergessen. Auch vor vermeintlich übergroßen Gegnern schrecken die Ulmer nicht zurück. mehr

„House of Textile“ ­vorgestellt

Der Verband der Deutschen Heimtextilien-Industrie e. V. (Heimtex) stellte am 25. Oktober im Rahmen der Dutch Design Week in Eindhoven ein neues Projekt vor: das „House of Textile“. Der produktgruppenübergreifende Heimtex-Marketing-Arbeitskreis hatte die Idee entwickelt, um langfristig Ideen und Konzepte zur Imagesteigerung von Heimtextilien mehr

Eine Innung mit Zukunft

Anfang Oktober feierte die Innung der Parkett- und Bodenleger in Mittel- und Oberfranken ihr 50-jähriges Bestehen. Zahlreiche Mitglieder kamen dafür in Nürnberg zusammen. Einige Ehrengäste zollten einer relativ kleinen Handwerksgruppe großen Respekt. mehr

Mit wenigen viel verdienen

In welchem Zustand befindet sich das bodenlegende Handwerk? Ist seine hohe fachliche Kompetenz noch gefordert? Hat es in Großhandel und Industrie noch verlässliche Partner? Oder muss es sich neu aufstellen? mehr

Was wir brauchen? Tropenholz!

Türen, Gartenholz, Werkstoffe – Für die Vertreter der Holzwirtschaft ist der Branchentag eine wichtige Veranstaltung. Wir klären, wie der Fußboden seinen Weg in den Holzhandel fand und wie der GD Holz mit den Vorurteilen von Tropenholz aufräumen will. mehr

Trendschau in neuem Gewand

Die Domotex gilt als Pflichttermin in der Fußbodenbranche. Auch dieses Jahr ist dieMesse in Hannover ein idealer Anlaufpunkt, um sich über Neuheiten zu informieren und fachmännisch auszutauschen. bwd ist erneut mit dem „Forum Handwerk“ dabei. mehr

Durch und durch praxistauglich

Mit seinem Erfolgskonzept für das Handwerk hat Udo Herrmann ein Werkzeug geschaffen, von dem die ganze Wertschöpfungskette im Handwerk profitiert. In acht Kapiteln findet man für alle Tätigkeitsbereiche im Handwerksbetrieb verschiedene Leitfäden, Checklisten und Arbeitsblätter. Von der Formulierung eines Firmenzieles bis hin zur ­sicheren mehr

Jetzt downloaden

Auf www.boden-wand-decke.de finden Sie kompakt und ­immer aktuell zur Kolumne Checklisten und Tipps von Udo Herrmann zum Download im PDF-Format. Diesmal halten wir für Siefolgende Checkliste ­bereit: „Der 1. Tag auf der Bausstelle“ (Erfolgsblatt 650). mehr

Durch und durch praxistauglich

Mit seinem Erfolgskonzept für das Handwerk hat Udo Herrmann ein Werkzeug geschaffen, von dem die ganze Wertschöpfungskette im Handwerk profitiert. In acht Kapiteln findet man für alle Tätigkeitsbereiche im Handwerksbetrieb verschiedene Leitfäden, Checklisten und Arbeitsblätter. Von der Formulierung eines Firmenzieles bis hin zur ­sicheren mehr

Zeit für etwas Neues

Im November 2017 hat die Landesinnung Baden-Württemberg Süd zum ersten Mal ein Parkettforum mit Leitthema veranstaltet: Die „Altbodensanierung“ stand im Mittelpunkt mehrerer Workshops. Das Konzept ist neu und löst die klassische Hauptversammlung ab. mehr

Produktion und Verwaltung nun an einem Standort

Der Profilsystem-Hersteller Prinz hat seinen Firmensitz mit Verwaltung und Produktion Ende Dezember in die „Von-Monschaw-Straße 5“ im Industriegebiet Goch-West verlegt. Die Produktion befand sich bislang am Stammsitz des Unternehmens in der Jakobstraße. Ende der 90er Jahre wurde im Industriegebiet Goch-West ein Versand- und Logistikzentrum mehr

Das Trendbuch 2018 ist da

Island steht diesmal im Mittelpunkt des von Teppichfaserhersteller Invista herausgegebenen Trendbuchs „Antron Inspirations-Broschüre 2018“. Auf 36 Seiten sind Bilder des Fotografen O C Gregor zu sehen, die dem Betrachter Eindrücke der Vulkaninsel mit ihren vielfältigen Landschaften, den Menschen, der Architektur, dem Handwerk bis hin mehr

Jetzt zu Seminaren anmelden

In der Seminarsaison 2018 wartet Kiesel Bauchemie mit Schulungen zu aktuellen Themen wie „altersgerechtes Bauen“ oder „zerstörungsfreie Feuchtemessung“ auf. Auch „Baurecht“ steht wieder auf dem Programm. Das vielfältige Angebot der Esslinger umfasst verschiedene Aufgabenfelder und Gewerke: Den Anwendungstechnikern und Experten, die als mehr

Neuer Vorstand, Nachwuchs im Fokus

Im Rahmen der Herbstversammlung 2017 der Innung Parkett & Fußbodentechnik München/Oberbayern in der Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg stand unter anderem die Neuwahl des Vorstands auf dem Programm. Die Mitglieder entschieden sich erneut für Peter F. Fendt als Obermeister der Innung, zum aktuellen stellvertretenden Obermeister mehr

bwd auf Stimmenfang

Auf dem Branchentag finden sich Aussteller aus ganz unterschiedlichen Gebieten. Wir haben bei einigen Spezialisten aus dem Fußbodenbereich nachgefragt, was für sie die Veranstaltung ausmacht und wo die Trends hingehen. mehr

Technik

Nicht über einen Kamm scheren

Vor allem für die Verlegung von Textilbelägen und Designbelägen bietet die Industrie ­neben herkömmlichen Klebstoffen, Fixierungen, Rollklebstoffe oder Rutschbremsen an.Worin unterscheiden sich diese Produkte und was leisten sie jeweils? Die TKB informiert. mehr

Thema ist noch nicht vom Tisch

Delaminierungen von Deckschichten bei Mehrschichtparkett schienen unter Kontrolle zu sein. Doch neue Schäden in teilweise großem Umfang widersprechen dieser ­Einschätzung. Wilhelm Nürnberger, Vorsitzender der Fachgruppe Holz, berichtet. mehr

Im Extremfall austauschen

Rutschunfälle stehen seit Jahren an der Spitze des Unfallgeschehens. Fußböden müssen deshalb rutschhemmend ausgeführt sein. Wie wird die Rutschhemmung von Boden­belägen gemessen? Welche Anforderungen müssen im Einzelfall erfüllt weren? mehr

Beitrag 3710236

„Ein Beruf muss in erster Linie Spaß machen, man muss ihn immerhin jahrzehntelang ausüben“, findet Ingrid Rathgeber. Der 52-Jährigen hat es vor allem die Arbeit mit Holz angetan. „Ich liebe Holz einfach.“ Zusammen mit ihrem Mann, Markus Rathgeber, renoviert sie ganze Wohnungen. Der Schwerpunkt des Raumausstatterbetriebs liegt allerdings mehr

Was sagt der Sachverständige, Gert F. Hausmann?

Ist man auf der Suche nach einem öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen für das Bodenlegergewerbe oder braucht man einen Sachverständigen für Estriche, so kommt man an Gert F. Hausmann wohl kaum vorbei. Was das „Urgestein“ der Branche schon alles erlebt hat, belegt er gerne mit verschiedenen Anekdoten. Da wäre zum Beispiel mehr

Hersteller sind mit im Boot

Mit silanmodifizierten Klebstoffen verlegte Parkettböden hielten in der Vergangenheit nicht immer das, was sie laut Hersteller versprachen. Über den aktuellen Stand sprach Hans-Ludwig Schuster von Wakol bei der Herbsttagung des ZVPF in Pirmasens. mehr

Auf und nieder

Holz ist ein hygroskopischer Werkstoff mit raumklimatischer Anpassungs­neigung. Das sollte ein Sachverständiger wissen, um beim Ortstermin auch die richtigen Schlüsse ziehen zu können. mehr

Was ist Winterholz?

Hinter dem Begriff Winterholz steckt keine eindeutige Bezeichnung. Man kennzeichnet damit jedoch allgemein die Einschlagzeit der Bäume, die in Zeiten der Saftruhe günstiger sein kann als in Zeiten des Saftflusses. Die Qualität des im Winter beziehungsweise Herbst gefällten Rundholzes ist somit unter Umständen besser, da das in dieser mehr

Was ist eine Weißbuche?

Wer als Holzeinkäufer in Zeiten des Buchenbooms vor 15 bis 20 Jahren darauf gesetzt hat, mit der Weißbuche eine besonders helle und somit besonders gefragte Buche erwischt zu haben, musste bisweilen eine Überraschung erleben. Denn bei der Weißbuche, auch bekannt als Hainbuche oder Hagebuche, handelt es sich keineswegs um eine Buche in mehr

Messestand in Rekordzeit

Arbeiten an einem Messestand stellen besondere Anforderungen an die zeitliche Umsetzung. Bei der Verlegung des Bodens am Stand von Amtico auf der EuroShop in Düsseldorf setzte der ausführende Betrieb auf einen speziellen Rollklebstoff von Ardex. mehr

Was ist Splint?

Die zwischen Rinde und Kernholzzone liegenden jüngeren Holzschichten werden als Splint bezeichnet. Sie enthalten zu allen Jahreszeiten verhältnismäßig viel Wasser. Der technische Gebrauchswert nimmt bei einigen Hölzern mit Splintholzanteil ab, das gilt ­allerdings nicht für alle Holzarten. Bei Eiche ist der Splintholzanteil beispielsweise mehr

Was ist ein Nasslager?

Ein Nasslager bevorratet geschlagenes Holz, das zum Zwecke der Werterhaltung künstlich mit Wasser berieselt wird. Das geschieht in der Regel so lange, bis es zur Weiterverarbeitung ins Sägewerk geht. Diese Nasslagerung kann je nach Holzart über Jahre erfolgen. Grund für diese Art der Lagerung ist der Schutz vor Schädlingen und Pilzen, mehr

Produkt

Vor Feuchtigkeit geschützt

Mit der Zunahme von LVT-Böden und Vinylbelägen rückt auch das Thema Feuchtigkeitsschutz der Leiste in den Fokus. FN Neuhofer Holz hat für Anwendungen, die besondere Feuchtigkeitsresistenz benötigen, Leisten entwickelt, die die Vorteile des wasserfesten Kunststoffträgers mit den Vorteilen der dekorgleichen Anpassung an Böden verbinden. mehr

Für mehr Sicherheit

Oft sind Mängel an Treppen ein Grund für Unfälle. So sind zum Beispiel Stufenkanten und Treppenende aufgrund gleicher Bodendesigns häufig schlecht erkennbar oder die Treppen erfüllen nicht die geltenden Bauverordnungen. Die „XT“-Treppenkantenprofile von Küberit entsprechen laut Angaben des Herstellers den empfohlenen Normen für Sicherheit. mehr

Immer das passende Profil

Nach dem Debüt auf der Domotex 2017 stand für die Sondermann Profile GmbH in Drolshagen schnell fest, dass sie auch 2018 wieder auf der Messe dabei sein wird. Unter der Marke „Sondro“ bietet das junge Unternehmen Sondermann Profile, die in Südwestfalen produziert werden. Hinzu kommen Profilsysteme sowie Profile aus Aluminium, Edelstahl mehr

Eine neue Generation von LVT-Belägen

In den letzten Jahren hat sich die Produktgruppe der LVT-Beläge beim Einrichten zu einem wichtigen Designelement entwickelt. Das Sortiment von Oneflor Europe reicht von realistischen Holzoptiken, attraktiven Steinoberflächen über gewebte Textiloptiken bis hin zu klassischen Fliesennachbildungen. Je nachdem, welche Verlegeart bevorzugt mehr

Vielfalt fürs Wohnen

Wineo präsentiert auf der Domotex 2018 unter anderem die neue Bioboden-Kollektion „Purline Bioboden wineo 1500“, die 124 Artikel für den Objekteinsatz bietet. In den 60 Designs in „wood“, „stone“, „chip“ und „fusion“ finden sich auch 16 abgestufte Graunuancen sowie 48 sogenannte „Endless“-Designs als Rollenware. Die Sonderausführungen mehr

Bodenbeläge für Innen und Außen

Auf der Domotex 2018 zeigt Barth & Co. sein komplettes Sortiment an Bodenbelägen für den Innen- und Außenbereich. Das Lieferprogramm ist in die drei Themenwelten Parkett, Designbeläge und Garten unterteilt. Im Bereich Parkett liegt der Fokus auf der neuen Oberflächentechnologie „SafeTop“. Durch eine spezielle Behandlung wird nach mehr

Viermal Bodenkompetenz

Die Uzin Utz AG tritt auf der Domotex 2018 mit ihren vier Marken Uzin, Wolff, Pallmann und RZ auf. Bei Uzin steht das Premium-Spachtelmassen-Sortiment „Generation S“ im Mittelpunkt mit der Erweiterung um die drei gipsbasierten Produkte „Uzin NC 110 Neu“, „Uzin NC 115 Neu“ und „Uzin NC 118 Neu“. Der Bodenverlege-Werkstoff-Spezialist biete mehr

Verschiedene Bodengattungen abgedeckt

Die Ter Hürne GmbH & Co. KG, Parketthersteller und Spezialist für Bodenlösungen aus dem münsterländischen Südlohn, stellt auf der Domotex 2018 Highlights aus allen wesentlichen Bodengattungen vor, wie Design-Vinylboden, Laminat und Parkett. Das derzeitige Design-Vinylboden-Sortiment von Ter Hürne gibt es in drei verschiedenen Varianten: mehr

Schnell und nachhaltig Fugen kitten

Seit einigen Monaten ist der neu entwickelte Fugenkitt „EasyFillPro“ aus dem Hause Loba erhältlich. Das Produkt überzeugt nach Unternehmensangaben durch maximale Füllkraft und schnelle Trocknung. Darüber hinaus sei der umweltfreundliche Allrounder geruchsneutral und lasse sich hervorragend schleifen. Die Farbgebung bei geölten und lackierten mehr

Digitaldruck für Teppiche

Auch in diesem Jahr wird die Marke Girloon-Teppichboden, ein Spezialist für Web- und Tuftingteppichböden in Herzebrock, auf der Domotex in Hannover als Aussteller präsent sein. Im Fokus des Messeauftritts steht nach Unternehmensangaben die Innovation und Weltneuheit der Digitaldrucktechnologie auf textilen Bodenbelägen. Vor allem für mehr

Eine Bandbreite unterschiedlicher Böden

Auf dem Gemeinschaftsstand mit den internationalen Schwesterunternehmen Forbo Eurocol Nederland BV und Forbo Eurocol Rus präsentieren die Bodenspezialisten der Forbo Eurocol Deutschland GmbH auf der Domotex ihre Neuentwicklungen. Der Schwerpunkt des Messeauftritts liegt in der Produktgruppe „Eurocol Surface Finishing“. Mit den Böden mehr

Neues Servicekonzept

Auf der Domotex will die Küberit Profile Systems GmbH & Co. KG, ein Hersteller von Profilen und Profilsystemen aus Lüdenscheid, zum einen vier neue Produkte vorstellen. Dazu gehört jeweils ein Komplettpaket mit dem entsprechenden Zubehör für die fachgerechte Verarbeitung. Zum anderen präsentiert das Unternehmen auch sein neues Servicekonzept mehr

Vielfältige Dekore und Oberflächen

In Hannover präsentiert Kaindl seine neue „Flooring“-Kollektion, welche Laminat- und Woodflooringprodukte beinhaltet. Bei Woodflooring kann der Betrachter zwischen sechs Themenwelten wählen. Für Liebhaber puristischen Lifestyles bieten sich laut Hersteller die mineralischen Farbstellungen von „Concrete Art“ an, als Gegenpol wirke „Multicolor“. mehr

Neue Bodenbelagklebstoffe

Die Ardex GmbH, einer der Weltmarktführer bei bauche­mischen Spezialbaustoffen in Witten, startet mit der hauseigenen „Offensive Boden“ in das Jahr 2018 und präsentiert auf der Domotex in Hannover als ersten Schritt ein neues Sortiment an Bodenbelagklebstoffen. Weitere neue Produkte und Sys­temergänzungen sollen dann im Laufe des Jahres mehr

Alles rund um Leisten

Döllken-Weimar präsentiert auf der Domotex verschiedene Produktneuheiten, unter anderem eine weitere Version der Kernsockelleiste „Hamburger Stil“, die es nun neben 80 Millimeter Höhe auch in 100 und 60 Millimeter gibt. Um die handwerkliche Verarbeitung der Stöße zwischen den breiten Leisten zu optimieren, hat das Unternehmen den pastösen mehr

Fußbodenkollektionen mit neuer Markenstrategie

Auf der Domotex präsentiert Egger seine beiden neuen Kollektionen „Egger Pro“ für den Fachhandel und „Egger Home“ für den DIY-Bereich, jeweils mit neu aufgelegten Komfort-, Designboden- und Laminatfußbodenkollektionen. Damit werden von nun an alle Produkte unter dem Schirm der Marke Egger angeboten, was Teil der veränderten Markenstrategie mehr

Oberflächenbehandlung jetzt auch für PVC und WPC

Die Saicos Colour GmbH aus Sassenberg stellt auf der Domotex zwei neue Beschichtungen vor. „Wir erhalten regelmäßig Anfragen zur Beschichtung von Designbelägen, PVC und Linoleum“, sagt Geschäftsführer Michael Fischer. Daher hat das Unternehmen die wasserbasierte Versiegelung „2K PU Elastic“ entwickelt. Die Neuheit zeichnet sich nach mehr

Mehr Sauberkeit auf der Baustelle

Im Rahmen der „Initiative staubfrei“ bietet Festool verschiedene Produktneuheiten für mehr Sauberkeit bei der Arbeit an. Mit dem nachrüstbaren Bluetooth-Modul lässt es sich zum Beispiel mit Akkuwerkzeugen ohne Stromkabel saugen, denn die Fernbedienung kann den Sauger über Bluetooth an- und ausschalten. Passend dazu erweitert der Hersteller mehr

Arbeitshilfen im Dreierpack

Die Roll GmbH präsentiert auf der Domotex drei neue Produkte. Die Sanierungsfräse „RO-400“ ist Nachfolger der Sanierungsfräse „RO-300“. Die neue Fräse wurde speziell für den Industrie- und Objekteinsatz entwickelt und bringe durch eine 400-Millimeter-­Arbeitsbreite und eine Drehzahl von maximal 1.800 Umdrehungen pro Minute eine höhere mehr

Grundieren, Spachteln, Versiegeln und Kleben

Unter dem Motto „Eins mit dem Handwerk“ präsentiert Bostik auf der Domotex verschiedene Produkt- und Verarbeitungsneuheiten. So bietet das „Pure Style System“ Design-Sichtböden in vier Grautönen. Die Verarbeitung im System erfolgt in drei Schritten: Grundieren mit „Style Base“, Spachteln mit „Style Floor“ sowie Versiegeln mit „Style mehr

Feinausgleich schaffen

Auf der Domotex präsentiert Mapei unter anderem das „4 LVT-System“, mit dem laut Hersteller Designbeläge in nahezu allen Bereichen verlegt werden können. Das System bietet Klebstoffe für Boden und Wand sowie die dazu passenden Produkte zur Untergrundvorbereitung, einschließlich Trittschalldämmung und Abdichtung bis hin zur Gestaltung mehr

Relaunch einer bewährten Kollektion

Mit neuen Dekoren und Bausteinen für Marketing und Vertrieb stellt Objectflor auf der Domotex die gerelaunchte Kollektion „Expona Domestic“ vor, die ausschließlich über den Fachhandel bezogen werden kann. Dabei sollen die bewährten Elemente aus dem Partner-Konzept erhalten bleiben. Der Relaunch sei der Auftakt zu einer Vielzahl neuer mehr

Untergründe mit Diamantschleifteller vorbereiten

Zur Domotex 2018 hat sich nicht nur die Standpräsentation von Lägler verändert, sondern auch das Produktsortiment. Als Hersteller von Parkettschleifmaschinen legt das Unternehmen sein Augenmerk auch auf die Unterbodenbearbeitung. Schließlich kann ein Fußboden nur so gut neu verlegt werden, wie es sein Untergrund zulässt. Für diese Unterbodenbearbeitung mehr

Objekt

Schutz für „Kinis“ Gemächer

Zahlreiche Touristen besichtigen täglich Schloss Neuschwanstein bei Füssen und laufen über die altehrwürdigen Bodenbeläge. Um das Mosaikmuster im Thronsaal zu schützen, verlegten die Handwerker einen PVC-„Fotoboden“, bedruckt mit einer Kopie des Mosaiks. mehr

Flexibilität mit Fliesen

Die PR-Agentur Sympra in Stuttgart bietet regelmäßig Kunstausstellungen und Events an. Um hierfür auch aus Bodenbelagsicht den richtigen Rahmen zu bieten, entschieden sich die Auftraggeber für die flexible Textilfliese "Finett Dimension" von Findeisen. mehr

Neu ist nicht immer besser

Seit 20 Jahren liegt in sechs Operationssälen Mecklenburg-Vorpommerns ein Kautschukboden von Nora Systems. Die Wahl des Bodens war richtig, das wurde bei der Sanierung der OPs deutlich: Der Belag war auch nach zwei Jahrzehnten in gutem Zustand. mehr

Robust und nachhaltig

Die Messestände des deutschen Softwareherstellers SAP sind europaweit mit einem pflegeleichten und robusten Designboden in moderner Holzoptik ausgestattet. Der ­Boden ist Teil der Kollektion „Expona Simplay“ von objectflor. mehr

Service

Beitrag 3715858

Karlheinz Reiner (61) betreut seit November 2017 als Fachberater die Kunden von Loba in der Region München/Oberbayern. Der bislang selbständige Parkett- und Bodenleger blickt auf eine über 30-jährige Erfahrung mit Loba-Produkten zurück. Außerdem übernahm Mario Probst (39) im Oktober die Leitung der Abteilung Marketing und Kommunikation. mehr

Beitrag 3715852

John Guenther hat bei Nora Systems zum 1. Dezember 2017 die Leitung des Corpo­rate Marketings übernommen. Sein Team besteht aus Mitarbeitern mit unterschiedlichen Schwerpunkten, wie Produktmanagement, Business Development oder Digital Media. Guenther startete seine Karriere vor mehr als 20 Jahren im Bereich Brand Management für Jacobs mehr

Beitrag 3715831

Lutz Vöing ist seit August 2017 beim Fußbodenhersteller Tarkett als Marketing Director der Länder Deutschland, Österreich und Schweiz angestellt. Er ist für die Planung und Steuerung aller Prozesse im Bereich Marketing zuständig. mehr

Beitrag 3715823

Thomas Käding verstärkt seit Anfang November 2017 das Vertriebsteam von Amtico in der Region Bayern Ost-Süd. Käding war zuvor bereits 17 Jahre in der Bodenbelagbranche für verschiedene Hersteller im Außendienst tätig. mehr

Beitrag 3715808

Torsten Schwarz ist seit 1. November 2017 Bezirksleiter für Norddeutschland bei Jansen. Der 51-Jährige betreut die Regionen Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein, Hamburg sowie Teile Niedersachsens. Er verantwortet den Ausbau des Vertriebsnetzes und ist bei der Sortimentspflege sowie bei der Einführung von Produktneuheiten eingebunden. mehr

Beitrag 3715801

Heiner Willms, aktueller Geschäftsführer der Oldenburger Parkettwerke Oltmanns & Willms (OPW), wurde im Rahmen der Mitgliederversammlung des Fachverbands Holzpflaster e. V. bei Bona in Limburg einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt. Sein Stellvertreter wird Thomas Schaffer. mehr

Beitrag 3715795

Dieter Overkamp hat Mitte November 2017 bei Objectflor die Gesamtvertriebsleitung für Deutschland und einige der Exportmärkte übernommen. Diese Position umfasst zudem die Koordination von Marketing und Technik. Overkamp war 2013 als Vertriebsleiter im Bereich Holzhandel bei Objectflor eingestiegen. mehr

Beitrag 3715787

Rose-Marie Riedl hat zum 15. November 2017 die Marketingleitung bei Findeisen in Ettlingen übernommen. Sie konzentriert sich in Zukunft auf das Kerngeschäft des Unternehmens: Objektbeläge aus Nadelvlies. Bei der Produktvermarktung kann Riedl auf langjährige Erfahrung zurückblicken. Zuletzt war sie in einem renommierten Textilprüf- und mehr

Beitrag 3715772

Helmut Riedl berät seit 1. Dezember 2017 für Repac und mFlor Deutschland in Bayern und Teilen Baden-Württembergs  im Außendienst vor Ort. Der 51-Jährige kennt die Branche und unterstützt den Kundenkreis des Unternehmens von seinem Wohnort bei Neu-Ulm aus. mehr

Österreich

Moderne Wandgestaltung aus Holzdielen

Der Mensch gestaltet seinen Lebensraum seit tausenden von Jahren. Naturgemäß spielen Wände dabei eine tragende Rolle. Archaische Höhlenmalereien, feine Fresken, wunderbare Gemälde und herrliche Stuckaturen füllen die Geschichte der Wandgestaltung. Diese Geschichte erzählt Landegger durch die Veredelung massiver Eichenbretter mit aufgedruckter mehr

Mehr Bauen für niedrigere Preise

Wie können Mieten und Wohnungspreise gesenkt werden? In einer Studie zeigt Andreas Kreutzer auf, dass nur eine angehobenen Wohnbauproduktion langfristig zu einer ­Eindämmung führt. Doch häufig blockieren Kommunen die Bauvorhaben. mehr

Mit TÜV-Proficert-Premium-­Zertifikat ausgezeichnet

Als erster österreichischer Hersteller von Bodenbelägen hat Hersteller Tilo mit Sitz im oberösterreichischen Lohnsburg kürzlich das Proficert-Premium-Zertifikat des TÜV Hessen erhalten. Dieses Prüfungszertifikat bestätigt, dass von sämtlichen Vinyl-, Kork- und ­Linoleumböden des Bodenproduzenten keine gesundheitlichen Beeinträchtigungen mehr

Absenken nach Wassereinbruch

Schadensfälle ziehen oft teure Lösungen für die Sanierung nach sich. Nicht immer ist ein kostspieliger Neubau notwendig, wie das Beispiel einer Lagerhalle in Niederösterreich zeigt. Hier brachte eine kostengünstige Alternative die Lösung. mehr

Geöltes Parkett richtig reinigen

Ein geölter Parkettboden ist strapazierfähig, auch und gerade in einem hochbelasteten Objekt. Der Boden verlangt allerdings eine spezielle Reinigung und Pflege, wie das folgende Beispiel aus der Praxis zeigt. mehr

Neuausrichtung der Konzernkommunikation

Zum 1. November 2017 hat Reed Exhibitions Österreich die Konzernkommunikation neu geregelt und die Bereiche Public Affairs und Brand PR gesplittet. Die neu geschaffene Stelle des Director Public Affairs übernimmt Oliver-John Perry. Perry verantwortet dabei alle Public-Affairs- und PR-Agenden zwischen Reed und den ­Stakeholdern aus Politik mehr

Bodenleger zeigen Flagge

Die Wiener Bodenleger waren auf der Bildungs- und Infomesse Wien mit einem eigenen Stand vertreten. Vom 8. bis 11. November präsentierten sich an 30 Messeständen verschiedene Lehrberufe. Die Lehrlinge der Berufsschule unter Führung von Sascha Schulz zeigten den interessierten Jugendlichen, welche Arbeiten Bodenleger in ihrer Ausbildung mehr

Der Estrichfeuchte auf der Spur

Die Messung der Feuchtigkeit im Estrich, sprich die Prüfung auf dessen Belegreife, erfordert einige Erfahrung der Bodenleger. Seit Jahrzehnten gilt die Carbid-Methode als der effektivste Weg dafür. Doch nun bekommt die CM-Messung Konkurrenz. mehr

Mehr Vertrauen durch moderne Technik

Welcher Bodenleger kennt nicht die Diskussionen mit Architekten, wenn der Untergrund noch zu feucht ist und der Boden dadurch nicht verlegt werden kann? Weil Architekten die doch komplizierte CM-Messung oft nicht ganz nachvollziehen können, weil die Umrechnung des Manometer-Drucks auf den Feuchtigkeitswert des Prüfgutes – die Frage, mehr

Karriere mit Lehre

Vor Kurzem empfing der oberösterreichische Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer alle Lehrlinge, die ihre Lehrabschlussprüfung mit ausgezeichnetem Erfolg bestanden haben. Mit dabei war auch Sabine Pichler. Im Juli 2017 schloss sie bei Sonnhaus ihre Lehre zur Großhandelskauffrau mit Auszeichnung ab. Der Familienbetrieb Sonnhaus steht seit mehr

„Feierprobe“ bestanden

Am 21. September feierte Mapei Austria die Fertigstellung des Hallenzubaus in Nußdorf ob der Traisen mit rund 450 geladenen Kunden, Partnern und Mitarbeitern. Der neue Hallenzubau umfasst eine Nutzungsfläche von 1.500 Quadratmetern, ganz besonders stach der Bodenbelag heraus. Zum ersten Mal wurde das sogenannte „Mapecrete System“ von mehr

Maßgeschneiderte Konzepte

Seit letztem Jahr ist ein wesentlicher Teil des Partnerkonzepts von Service&More neu aufgestellt worden: Unter der Prämisse „Klar positioniert – erfolgreich am Markt“ wird gemeinsam mit externen Profis für jeden Partner in kostenfreien Workshops ein maßgeschneidertes Konzept erarbeitet, bei dem dieser seine individuellen Stärken mehr

Die Zukunft im Blick

Erst vor Kurzem hat Mapei Österreich am Firmensitz in Traismauer investiert und eine 1.500 Quadratmeter große Halle eröffnet. Kurz danach hat bwd bei einem Besuch vor Ort Geschäftsführer Mag. Andreas Wolf zu seinen Zukunftsplänen befragt. mehr

Digitales Lernen im Handwerk

Dass Handwerker keineswegs konservativ sind, sondern neuen Methoden gegenüber aufgeschlossen sind, hat Weitzer Parkett bewiesen: Der Hersteller bietet Web-Seminare, auch genannt Webinare, für seine Kunden an. Das Fortbildungsinstrument spart Handwerkern Zeit und Kosten, indem sie online und interaktiv lernen können. Die Teilnehmer benötigen mehr

Effizient und ökologisch

Effiziente, ökologische und schnelle Produkte sind bei Murexin im Jahr 2018 tonangebend. Bei der Produktentwicklung standen die Wünsche der Handwerker und deren Anforderungen im Vordergrund. Mit der 1-komponentigen Silan-Feuchtigkeitssperre „MS-X 3“ bringt Murexin deshalb einen silanbasierenden, rollfähigen Vorstrich auf den Markt, der mehr

Staubfrei anmischen

Neue Erfindungen vereinfachen die Arbeit der Bodenleger zunehmend. Lediglich für das Problem der Staubentstehung beim Anrühren von Spachtelmassen ist noch keine optimale Lösung gefunden worden. Jonny Brandner, Bodenleger aus Wien, will das ändern. Er hat den „Dustmonkey“ erfunden, um sich und seine Kollegen zu schützen. Der ehemalilge mehr

Samuel Steiner geht in den Ruhestand

Nach 20 Jahren bei Garant-Austria und Service&More geht der Marketingleiter Mag. Samuel Steiner in den Ruhestand. „Ich habe mit Ende des Vorjahres meine Tätigkeit für den Verband beendet, werde aber auch künftig das Kundenzufriedenheits-Programm der Handelspartner betreuen und auch weiter reduziert beratend tätig sein. Ich freue mehr

Alois Strablegg in Wien verstorben

Professor Alois Strablegg ist am 7. November 2017 in Wien verstorben. Er galt in der Bodenlegerbranche als einer der wichtigsten Ansprechparnter, vor allem im Bereich Anwendungstechnik. Der gelernte Einzelhandelskaufmann begann 1966 mit dem Bodenlegen. Da das Bodenlegerhandwerk zu dieser Zeit noch kein offizieller Ausbildungsberuf war, mehr

Wo das Handwerk sich trifft

Bereits zum 17. Mal veranstaltet bwd zusammen mit der Domotex das „Forum Handwerk“. Das Programm wendet sich mit spannenden Brennpunktthemen vor allem an Boden- und Parkettleger. Die wiederum schätzen den hohen Praxisbezug der Vortragsreihe. mehr

Willkommen im Grünen

In Wiens zwölftem Bezirk gibt es eine neue Wohnhausanlage, die nicht nur das Wohnen im Grünen ermöglicht, sondern für die Bewohner auch erschwinglich ist. In allen 169 Wohnungen wurde ein Schiffsboden-Parkett von Haro verlegt. mehr

Praxisnahe Vorführungen

Der Maschinenanbieter Janser wird sich auf der Casa in Salzburg wie in den vergangenen Jahren aktiv auf Maschinen und  anwendungstechnische Vorführungen konzentrieren. Den Besuchern wird der Einsatz der Maschinen, Geräte und Werkzeuge möglichst praxisnah von geschulten Anwendungstechnikern nahegebracht. Auf einer Fläche von über 200 mehr

Neues Messe-Duo in Salzburg

Im Salzburger Messezentrum präsentieren sich vom 24. bis 27. Jänner 2018 die Timba+ und die CASA. Mit dem gleichzeitigen Auftritt wollen die beiden Messen ihre Zielgruppenansprache erweitern. mehr

Alle Hefte ab 2007: Zum Heftarchiv